ende

Chautari – Geschichten aus einem armen, reichen Land

13,99 

Kurzgeschichten, die Begebenheiten aus 17 Jahren Tätigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit berichten.

von Birgit Kirsch

e-book erhältlich via amazon

Kategorie: Product ID: 7241

Beschreibung

Auf einem nepalesischen Dorfplatz (Banyan) steht üblicherweise ein großer, schattenspendender Baum – meist ein Pipalbaum – der mit einer gestuften Ummauerung eingefriedet ist und zum Ausruhen einlädt: Chautari. Hier trifft man sich, um sich über den neuesten Dorfklatsch auszutauschen, die aktuellen politischen Begebenheiten zu diskutieren und Geschichten zu erzählen. Die hier versammelten Geschichten trugen sich zu in der Zeit ab 2002 bis 2019 und wurden ab ca. 2014 bis hauptsächlich 2017 aufgeschrieben. Sie sind hier so wiedergegeben, wie sie sich tatsächlich ereignet haben – Tragisches und Witziges, wie das Leben spielt – und wie man sie sich am Chautari unter dem Pipalbaum erzählen würde.